Bowen-Therapie bei Menstruationsbeschwerden

Menstruationsbeschwerden und ihre Behandlung mit der Bowen-Therapie von Monika Müller-Amenitsch, MSc Integrated Healthcare, Heilpraktikerin, Berlin. Bestimmte Grifffolgen der Bowen-Therapie, insb. jene am Steißbein, haben sich bei Menstruationsbeschwerden, wie z.B. schmerzhafter oder unregelmäßiger Menstruation bewährt. Eine weitere Indikation für die Bowen-Therapie ist das Prämenstruelle Syndrom (PMS), bei welchem es vor der Menstruation zu Stimmungsschwankungen, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Schlafstörungen, etc. kommt.

Weiterlesen ...

Homöopathie und Bowen-Therapie in Berlin

Wie aus unten aufgeführter Pressemitteilung des Vereins Bowtech e.V. Deutschland hervorgeht, gibt es immer mehr HeilpraktikerInnen, die die ganzheitlichen Therapieformen Homöopathie und Bowen-Therapie (auch Bowtech genannt) in ihrer Praxis anwenden, da diese auf sanfte, nicht invasive Weise die Selbstheilungskräfte des gesamten Organismus anregen und helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Auch ich arbeite in meiner Praxis in Berlin mit diesen beiden Methoden, weil mich sowohl ihre tiefe Wirkung, als auch ihre Sanftheit und Nachhaltigkeit bei den verschiedensten Beschwerden überzeugt haben.

Weiterlesen ...